Gelbfieberimpfstelle

Die Gelbfieberimpfung ist als Reiseimpfung von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Aufenthalte im tropischen Bereich Afrikas und Südamerikas zum eigenen Schutz öffentlich empfohlen.

 

Bei Einreise in zahlreiche Ziel- oder Transitländer ist die Gelbfieberimpfung zwingend vorgeschrieben. Gerne informiere ich Sie !


Die Gelbfieberimpfung wird in die "Internationale Impfbescheinigung“ eingetragen und mit einem amtlich vergebenen Siegel beglaubigt. Die Gelbfieberimpfung muss nach den Internationalen Gesundheitsvorschriften von einer durch die Landesbehörden autorisierten Gelbfieberimpfstelle vorgenommen werden.

 

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit hat mir die Genehmigung zur Gelbfieberimpfung in unserer Praxis erteilt. Selbstverständlich führen wir diese auch bei Ihnen durch wenn Sie sonst nicht Patient in unserer Praxis sind. Bitte vergessen Sie nicht Ihren Impfpaß mitzubringen !